Unternehmen

Innovative Biogassysteme

Die Ecogas GmbH ist ein führendes Unternehmen im Bereich innovativer Biogassysteme. Als Anbieter von Gesamtkonzepten umfasst die Angebotspalette alle Dienstleistungen von Konzeption und Planung bis hin zu Realisierung und Wartung. Die langjährige Erfahrung in Fragen der Finanzierung und Kapitalbeschaffung ermöglicht es der Ecogas GmbH maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln und umzusetzen.

News

Für Biogasanlagen, die im Jahr 2000 oder früher in Betreib gegangen sind, haben durch das EEG 2000 das Inbetriebnahmejahr 2000. Das bedeutet, dass am 31.12.2020 für diese Anlagen die auf 20 Jahre angesetzte Förderung im Rahmen des Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ausläuft.

Durch Regelungen des EEG 2017 können diese Anlagen über Ausschreibungen eine Anschlussförderung von 10 Jahren erhalten. Um eine lückenlose Vergütung zu erhalten, ist es wichtig, bereits an der Ausschreibung am 1. November 2019 (Abgabefrist für die Gebote) teilzunehmen. Laut der Regelung im EEG 2017 dürfen Bestandsanlagen erst nach Ablauf von 12 Monaten, nachdem die Anlage den Zuschlag erhalten hat, in die Anschlussförderung wechseln.

 

Weiterlesen …

Ab sofort bieten wir Ihnen ergänzend zu Biogas auch Dienstleistungen rund ums Bauen an.

Durch unsere jahrelange Erfahrung im Baugewerbe erhalten Sie professionelle Beratung und Unterstützung bei der Umsetzung Ihrer Bauprojekte.


Weitere Infos finden sie hier

 

Weiterlesen …

Der Fachverband Biogas e. v. hat darüber informiert, dass die DGUV Regel 113-001 - Explosionsschutz-Regeln (EX-RL) überarbeitet und neu veröffentlich wurde.

Die berufsgenossenschaftlichen Explosionsschutz-Regeln (EX-RL) stellen eine Sammlung aller explosionsschutzrelevanten technischen Regeln zum Explosionsschutz für Betreiber dar. Die DGUV Regel 113-001 enthält in der Anlage 4 eine Beispielsammlung zur Einteilung explosionsgefährdeter Bereiche in Zonen. Hier wurde Kapitel 4.8. – Biogasanlagen – in Teilen überarbeitet und neu veröffentlicht.  

 

Weiterlesen …